• www.coswiger-fv.de

  • www.coswiger-fv.de

  • www.coswiger-fv.de

  • www.coswiger-fv.de

Werte Sportfreunde(-innen),

Die Covid-19-Pandemie hat schwerwiegende Auswirkungen auf die Durchführbarkeit des Spielbetriebs vom DFB bis zu den Kreisverbänden. Die Fortsetzung des ausgesetzten Spielbetriebs ist abhängig vom Erlass behördlicher Verfügungen zur Nutzbarkeit der Sportstätten und zur Durchführung von (sportlichen) Veranstaltungen und ist derzeit nicht absehbar.

Der Vorstand des KVF Meißen hat am 08. Mai 2020 daher folgenden Beschluss für den Kreisspielbetrieb gefasst.

Die Saison 2019/2020 wird zum 30. Juni 2020 beendet und der Punktspielbetrieb auf Kreisebene im Herren- und Nachwuchsbereich nicht wieder aufgenommen. Außerdem sind bis zum 30. Juni 2020 keine Meisterschaftsspiele anzusetzen.

Uwe Wiedermann

Präsident KVF Meißen e.V.


 Das sind die Vorschläge der spielleitenden Ausschüsse des SFV in vereinfachter Form:

  • Es werden keine Meister für die Saison 2019/2020 ermittelt.
  • Als Grundlage sollen die Tabellenstände vom 13. März 2020 herangezogen werden.
  • Die Auf- und Abstiegsregelungen 2019/2020 werden außer Kraft gesetzt. Absteiger werden in der Saison 2019/2020 insofern nicht ermittelt. Aufstiege werden durch den SFV unter Anwendung einer Quotientenregelung ermöglicht.
  • Ergänzung Meldetermin Aufstiegs-/Spielklassenverzicht (§ 49 SFV-Spielordnung): Vereine müssen bis zu einem noch festzulegenden Datum erklären, wenn Sie einen Aufstieg in eine höhere Spielklasse wahrnehmen wollen.
  • Die spielleitenden Stellen sind bei der Planung und Durchführung der Saison 2020/2021 flexibel (z. B. Anzahl der Staffeln, Staffelstärken, Auf- und Abstiegsbedingungen, Modi)
  • Pokalwettbewerbe sollen, soweit möglich, zu Ende geführt werden. Gegebenenfalls auch nach dem 30. Juni 2020.
Impressum | Datenschutz | Sitemap
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.