Bezirksklasse Herren Staffel 4 Saison 1991/92
Platz Mannschaft Spiele gew.
unent.
verl. Tore Punkte
1
GW Riesa-Röderau
26 17 6 3 57:21 40:12
2
SG Motor Trachenberge
26 14 8 4 49:21 36:16
3
Stahl Zeithain
26 11 8 7 44:38 30:22
4
PSV Meissen
26 10 8 8 42:34 28:24
5
SpVgg GW Coswig
26 10 7 9 42:33 27:25
6
Aufbau Riesa
26 9 7 10 52:39 25:27
7
Motor Wilsdruff
26 8 9 9 39:45 25:27
8
Blau-Weiß Riesa
26 10 5 11 35:46 25:27
9
TSV Cossebaude
26 8 8 10 31:48 24:28
10
TSV Radeburg 1862
26 7 9 10 31:34 23:29
11
Einheit Glaubitz
26 7 9 10 47:62 23:29
12
Lok Lampertswalde
26 8 7 11 29:49 23:29
13
SV 47 Stauchitz
26 6 8 12 28:43 20:32
14
LSV Barnitz (N)
26 5 5 16 37:50 15:37


Neu in der Staffel LSV Barnitz (Aufsteiger Kreisliga Meissen),
Motor Wilsdruff und TSV Cossebaude (beide aus Staffel 3).
Dafür wechselten BSV Chemie Radebeul und Rotation Dresden in die Staffel 2.

Pneumant Riesa wurde in Grün-Weiß Riesa-Röderau umbenannt.
Stahl Zeithain spielt ab 92/93 als Zeithainer SV weiter.

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.