Bezirksklasse Herren Staffel 4 Saison 1998/99
Platz Mannschaft Spiele gew.
unent.
verl. Tore Punkte
1
Post SV Dresden
30 19 5 6 46:30 62
2
SpVgg Dresden-Löbtau
30 19 3 8 66:30 60
3
TuS Weinböhla (A)
30 16 5 9 46:30 53
4
SpVgg GW Coswig
30 14 7 9 57:45 49
5
VfB Hellerau/Klotzsche
30 13 7 10 51:39 46
6
Radeberger SV
30 12 10 8 48:37 46
7
Radebeuler BC 08
30 12 6 12 50:45 42
8
SG Motor Trachenberge
30 12 5 13 42:52 41
9
SV 47 Stauchitz
30 12 4 14 46:47 40
10
FC Stahl Riesa 98 2.
30 11 6 13 48:53 39
11
Traktor Priestewitz
30 12 2 16 40:48 38
12
FV Dresden-Nord 2.
30 10 5 15 57:56 35
13
Turbine Dresden
30 8 10 12 38:43 34
14
BSV Strehla
30 9 5 16 44:56 32
15
Hirschsteiner SV (N)
30 9 5 16 35:64 32
16
Lok Nossen (N)
30 7 5 18 38:77 26


BSV Chemie Radebeul und SSV Planeta Radebeul
fusionierten zum Radebeuler BC 08.
Riesaer SV Blau-Weiß und SC Riesa fusionierten ebenfalls und
traten von nun an als FC Stahl Riesa 98 an.

Der Radeberger SV wechselt aus der Staffel 3.

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.